Tag: Patienteninformation


Lymphödem – was tun?

Fellbach – Lymphödeme können alle treffen die eine schwere Operation, eine Krebsbehandlung oder einen Unfall hinter sich haben. Sie leiden oft unter diesen Stauungen der Lymphflüssigkeit, die Arme und Beine oft massiv anschwellen lassen – und wissen nicht, wie sie mit diesem schmerzhaften Problem umgehen sollen.

Hoffnung auf Selen – Neue Patienteninformation „Besser durch die Krebstherapie“

Fellbach – Mit Mikronährstoffen Krankheiten verhindern? Die medizinische Wissenschaft geht dieser Frage intensiv nach. Insbesondere auf das Spurenelement Selen richtet sich das Interesse. Immerhin ist Selen wichtig für die Funktion vieler Enzyme, etwa von Glutathion-Peroxidase. Dieses Enzym fängt aggressive freie Radikale ein, die die Erbsubstanz und Gefäße schädigen können. Unstrittig ist, dass eine ausreichende Selenversorgung für viele Körperfunktionen notwendig ist, etwa für das Immunsystem oder die Funktion der Schilddrüse.

Blutvergiftung – die unterschätzte Todesgefahr

Fellbach – 137 Menschen sterben in Deutschland durchschnittlich Tag für Tag an einer Blutvergiftung. Damit ist die Sepsis – so der medizinische Fachbegriff – nach Herzinfarkt und Krebs die dritthäufigste Todesursache. Doch wer weiß das schon? Dabei kann es jeden treffen: Babys, Schüler nach einer harmlosen Sportverletzung, den Manager nach dem Herzinfarkt, die Hausfrau nach einem Schnitt und ältere Menschen nach einem Sturz. Je schneller Sepsis erkannt wird, desto größer ist die Überlebenschance.